direkt zum Inhalt
Inhalt

04.10.2011

Allergiebehandlung mit Klassischer Homöopathie

Neben den akuten Symptomen einer Allergie kann auch die chronische Allergiebelastung homöopathisch behandelt werden. Für alle saisonalen Allergien (Heuschnupfen) beginnt jetzt die Zeit, da es Sinn macht, eine Konstitutionstherapie zu beginnen, um in der nächsten Allergiesaison bereits davon profitieren zu können.

Die Arzneiwahl erfolgt nicht nach den akuten Allergiesymptomen des Kranken, sondern nach seinen individuellen Reaktionen auf äußere Reize in allen Bereichen, also im Gemüt und von Kopf bis Fuß. Daneben spielt die Familienanamnese und alle bisherigen Erkrankungen eine Rolle.

Wer jetzt dran denkt, die homöopathische Behandlung zu beginnen, kann schon entspannter der nächsten Saison entgegenschauen.