direkt zum Inhalt
Inhalt

Pneumatische Pulsationstherapie (PPT)…

… die sanfteste und wirksamste Methode,                                                                                              das Gewebe in Schwingung zu bringen.

 

Die PPT ist eine wirklich ganzheitliche Methode, denn durch die Regulation des Muskeltonus, die Anregung aller  Stoffwechselfunktionen und den Ausgleich des vegetativen Nervensystems werden grundlegende Körperfunktionen angeregt    und gleichzeitig eine psychische Entspannung erreicht.

 

Auch hier liegen die Anwendungsgebiete im medizinisch-therapeutischen Bereich, wie auch im kosmetischen Bereich.

Anwendungsgebiete sind Durchblutungsförderung, Muskelverspannungen, Rückenschmerzen, Sportverletzungen, Lymphflussanregung, begleitende Behandlung bei Bronchitis, Migräne und Arthrose.

Im kosmetischen Bereich findet die PPT Anwendung in der Cellulitebehandlung, zur Fettreduktion, Faltenreduktion, Aknetherapie, bei Schwangerschaftsstreifen und überhaupt zur Gewebsstraffung z.B. bei Doppelkinn, Tränensäcken und zur Bruststraffung.

 

Privatkassen und Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten voll oder anteilig je nach Indikation.